Teilnahmebedingungen zur Weihnachtsaktion der Reuttener Kaufmannschaft!

Ziehungen der wöchentlichen Zwischenverlosungen mit jeweils sieben Sachpreisen im Mindestwert von € 200,- jeweils am Freitag, den 27. November sowie 4., 11. und 18. Dezember 2020. Zusätzlich werden bei den Zwischenverlosungen jeweils im Paket sieben Familientageskarten der Alpentherme Ehrenberg und sieben Übertritte mit Kick für die „highline179“ verlost. Ziehung der sieben Hauptpreise in loser Reihenfolge am Freitag, 8. Jänner 2021 in der Wirtschaftskammer Reutte unter Ausschluss des Rechtsweges, jedoch der Anwesenheit eines Rechtsanwaltes sowie der Presse. Ziehung der Reihenfolge der sieben Hauptgewinne findet bei der Schlussveranstaltung am Donnerstag, 21. Jänner 2021 statt. Die GewinnerInnen der Zwischenverlosung und der Hauptverlosung sind einverstanden, veröffentlicht zu werden. Die Gewinner werden telefonisch verständigt! Ihre Daten werden nicht anderweitig verwendet und nach Ende der Weihnachtsaktion vernichtet. Preise können nicht in BAR abgelöst werden. Letzter Abgabetermin der Teilnahmekarten in den Geschäften der Kaufmannschaft Reutte am Dienstag, den 5. Jänner 2021. Der Erhalt einer Teilnahmekarte ist nicht an einen Kauf gebunden! Jede abgegebene Teilnahmekarte nimmt an allen Verlosungen teil! Gewinner werden telefonisch verständigt! Ihre Daten werden nicht anderweitig verwendet und nach Ende der Weihnachtsaktion vernichtet!