LANDESAWARD- für Fotostudio Rene!

RENÉ SACKT LANDESAWARD EIN In gleich zehn Kategorien wurden Tirols Berufsfotografen bewertet, die besten wurden mit dem Landesaward ausgezeichnet. René Paulweber vom Fotostudio René und seine Mitarbeiterin Laura Frey wurden beide mit dem ersten Platz in den Kategorien Akt und Portrait ausgezeichnet. Aus 383 eingereichten Fotos wählte die Landesinnung der Berufsfotografen ihre Favoriten. Die Vielfalt der eingereichten Fotos beeindruckte die Jury. Die Landesaward-Sieger werden im Rahmen einer Online-Ausstellung zu sehen sein. „Schwierige Zeiten erfordern besondere Lösungen. Unsere Welt ist voll mit Bildern, da ist es oft schwierig, aufzufallen. Doch es liegt uns am Herzen, dass wir gesehen werden und vor allem auch zeigen können, welche Vielfalt die Tiroler Berufsfotografie bietet“, stellte Irene Ascher (Landesinnungsmeisterin) anerkennend fest. Auch die Reuttener Kaufmannschaft gratuliert herzlich zu den Auszeichnungen.