Die Burgenwelt Ehrenberg - neu in der Kaufmannschaft!

Eingenommen Die Burgenwelt Ehrenberg ist Anziehungsmagnet für Jung und Alt, bietet interessante, genussvolle und erlebnisreiche Stunden für Gäste und Einheimische. Im Burgenensemble gibt es immer wieder etwas Neues zu erleben und zu entdecken. Das geschichtsträchtige Gemäuer, wie die Arena, die Burgschenke, der Salzstadel oder die Bretterkapelle, können für verschiedenste Veranstaltungen gemietet werden. Die ehemalige Kaserne bietet Logis in gemütlichen Gemächern. Mit dem Schrägaufzug kann man barrierefrei den „Blick mit Kick“ von der highline179 auf den Talkessel von Reutte werfen. Die im Besucherzent- rum angeschlossenen Ausstellungen geben Einblick über die Sanierungs-Geschichte und zeigen, wie die Innovationen der Angriffstechnik des 13. bis 18. Jahrhunderts Einfluss auf die Entwicklung von Ehrenberg nahmen. Das große Angebot an Kinderattraktionen macht die Burgenwelt besonders für Familien zum beliebten Ausflugsziel. Schatzsucher, bewegungshungrige und wissbegierige Kinder kommen in der Burgenwelt Ehrenberg auf ihre Kosten. Das Erlebnismuseum „Dem Ritter auf der Spur“ nimmt Besucher auf eine Reise durch das Mittelalter, in Zeiten Kaiser Maximilians I., mit. Die Unverwechselbarkeit des Lechs wird in der Naturausstellung „Der letzte Wilde“ erlebbar gemacht. Museumsführungen, Artikel aus dem Shop, sämtliche Tickets, Raummieten oder der Verzehr in der Burgenwelt-Gastronomie können ab sofort mit Gutscheinen der Reuttener Kaufmannschaft beglichen werden. Info – Tickets – Shop: Tel.: +43 (0) 5672 62007 oder info@ehrenberg.at