Beruf ade - Pension juche!

Mit einem Fest Ende Februar verabschiedete sich Hansjörg Schimpfössl bei Mitarbeitern und seinem Nachfolger Reinhard Pockberger aus dem Berufsleben. Hausherr Toni Huber und Tochter Claudia (im Bild rechts) folgten gerne der Einladung und stießen auf die Erfolgsgeschichte „Möbelhaus Huber“ an. 42 Jahre arbeitete Schimpfössl im Möbelhaus. Davon leitete er die letzten 14 Jahre seines Berufslebens als Geschäftsführer die Geschicke des Möbelhauses. Toni Huber ließ den Werdegang seines ehemaligen Angestellten und Freundes Hansjörg Revue passieren. Nach der Lehre zum Tapezierer bei der Firma Schennach begann Hansjörg Schimpfössl im August 1978 als Verkäufer im Möbelhaus Huber. Toni Huber erkannte schnell das Talent des jungen Hansjörg. Sein Gespür und der Blick für Exklusivität und Qualität im Möbelfachhandel festigte sich im Laufe seiner beruflichen Laufbahn. Besondere Veranstaltungen im Möbelhaus und Exklusivität rund um das Thema Interieur bestätigten Schimpfössls Vision. Vor allem aber schätzt der ehemalige Chef Hansjörgs menschliche Qualitäten. Die jahrzehntelange Zusammenarbeit währte ohne Differenzen und wurde zu einer engen Freundschaft. Schimpfössl selbst blickte mit viel Dankbarkeit auf sein Berufsleben zurück. Ein wunderbares Team, auf das er sich immer voll verlassen konnte, ermöglichte ihm Auszeiten. „Das geht nur, wenn jeder weiß, was zu tun ist“, lobte der Neo-Pensionist die Mitarbeiter. Auch seine Frau Christiane war lange im Unternehmen tätig, jetzt werden die beiden ihrer Reiselust Genüge tun und einige blinde Flecken auf der Landkarte erkunden. Hansjörg Schimpfössl freut sich auf neue Aufgaben und Ziele. Viel zu tun gibt‘s allemal – der Ruheständler ist noch bis Juni Präsident des Lions Clubs Reutte. Die Organisation der Clubabende bringen viel Abwechslung, aber auch Arbeit mit sich. Privat schwingt sich Schimpfössl gerne auf das Rad oder powert sich beim Laufen aus. In Planung ist eine längere Fahrradtour durch Österreich. Der „reuttener“ wünscht dir, lieber Hansjörg, beste Gesundheit für alle Unternehmungen, die du dir vornimmst!